Faschinenmesser: Preußen, Sachsen, Bayern, Württemberg (Paperback)

Faschinenmesser: Preußen, Sachsen, Bayern, Württemberg By Wolfgang Peter-Michel Cover Image

Faschinenmesser: Preußen, Sachsen, Bayern, Württemberg (Paperback)

$49.90


Not On Our Shelves—Ships in 1-5 Days
(This book cannot be returned.)
Die deutschen Armeen f hrten Faschinenmesser ab dem sp ten 18. Jahrhundert ein. Sie dienten in erster Linie dem Herstellen von Reisigb ndeln (ital. Fascine), die zur Verst rkung von Feldbefestigungen Verwendung fanden. Die breitklingigen Haumesser wurden besonders im 19. Jahrhundert von vielen Waffengattungen gef hrt und entsprechend als Infanterie-, Artillerie- und Pionier-Faschinenmesser unterschieden. Die Formen waren vielf ltig, unterlagen jedoch gewissen Moden, sodass sich die Messer der gleichen Epoche oft im gesamten deutschen Sprachraum recht stark hneln. In der zweiten H lfte des 19. Jahrhunderts setzten sich die Modelle mit Aufpflanzvorrichtung durch. Sie dienten zugleich als Bajonett, was wiederum zu anderen Formgebungen f hrte. F r den Sammler bieten Faschinenmesser eine oft verwirrende Vielfalt. Dieses Buch bietet einen Leitfaden, anhand dessen sich die deutschen Ausf hrungen geografisch und chronologisch zuordnen lassen. Um das Thema wirksam einzugrenzen, liegt der Fokus auf den wichtigsten in den L ndern Preu en, Sachsen, Bayern und W rttemberg ausgegebenen Modellen.
Product Details ISBN: 9783732231713
ISBN-10: 3732231712
Publisher: Books on Demand
Publication Date: February 20th, 2017
Pages: 286
Language: German