Freie Wahlen in Namibia: Der Uebergang Zur Staatlichen Unabhaengigkeit (Berliner Studien Zur Politik In Afrika #10) (Paperback)

Freie Wahlen in Namibia: Der Uebergang Zur Staatlichen Unabhaengigkeit (Berliner Studien Zur Politik In Afrika #10) By Franz Ansprenger Cover Image

Freie Wahlen in Namibia: Der Uebergang Zur Staatlichen Unabhaengigkeit (Berliner Studien Zur Politik In Afrika #10) (Paperback)

$53.95


Special Order—Subject to Availability
(This book cannot be returned.)

Other Books in Series

This is book number 10 in the Berliner Studien Zur Politik In Afrika series.

Im Jahr 1978 schrieb der Beschlu 435 des Sicherheitsrates f r Namibias bergang zur Unabh ngigkeit Wahlen unter UNO-Aufsicht vor. Im November 1989 wurden sie Wirklichkeit. Nach ber zwanzig Jahren Krieg, trotz Blutvergie ens noch im April 1989 und bitterer gegenseitiger Vorw rfe, Menschenrechte verletzt zu haben, arbeiteten die Besatzungsmacht S dafrika, die UNO, die Befreiungsbewegung SWAPO und die gegen sie antretenden Parteien erfolgreich zusammen. Die Wahlen waren frei und fair. Das Ergebnis gibt der Demokratie im unabh ngigen Namibia eine Chance.
Product Details ISBN: 9783631434512
ISBN-10: 3631434510
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: June 1st, 1991
Pages: 156
Language: German
Series: Berliner Studien Zur Politik In Afrika