Networks and Practices of Connoisseurship in the Global Eighteenth-Century (Paperback)

Networks and Practices of Connoisseurship in the Global Eighteenth-Century By Valérie Kobi (Editor), Kristel Smentek (Editor), Chonja Lee (Editor) Cover Image

Networks and Practices of Connoisseurship in the Global Eighteenth-Century (Paperback)

By Valérie Kobi (Editor), Kristel Smentek (Editor), Chonja Lee (Editor)

$53.99


Special Order—Subject to Availability

Das 18. Jahrhundert war das Zeitalter der Kunstkenner: in und zugleich ra eines globalen Bewusstseins, das aus dem sich beschleunigenden Handel und imperialen Eroberungen hervorging. Diese Publikation bringt die Kennerschaft, die sich als empirische Methode der Kunstanalyse in Europa und Asien etablierte, in einen Dialog mit der zunehmenden Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Formen des Kunstschaffens, die im Verlauf des langen 18. Jahrhunderts durch lokale und globale Netzwerke erm glicht wurde. Die Autor: innen des Buches nehmen Wechselbeziehungen zwischen Indien, Japan, China und Europa in den Blick und untersuchen, wie sich Begegnungen mit Kunstwerken aus verschiedenen Regionen der Welt auf die Praxis der Kunstkennerschaft in Asien und Europa auswirkten.

Product Details ISBN: 9783110996951
ISBN-10: 3110996952
Publisher: de Gruyter
Publication Date: February 14th, 2024
Pages: 256
Language: English